top of page

20. - 27. MÄRZ 2020

JABALPUR

Int Fest & Retreat.png

MIT SWAMI SHRILA PREM PARAS

Osho.png

Willkommen alle Lieben!

Der Ort, an dem ein Meister erleuchtet wurde, hat eine ganz besondere Aura. Da kann es einem Suchenden spontan passieren, dass sich sein Herz öffnet, dass er Leichtigkeit und Gelassenheit verspürt.  

Am 21. März 1953 wurde der geliebte Meister Osho unter einem Bodhi-Baum in Jabalpur, Indien, erleuchtet.

Nicht nur Osho, sondern viele weitere Heilige haben in Jabalpur meditiert, wo der heilige Fluss Narmada fließt. Meher Baba, Maharishi Mahesh Yogi, Guru Nanak, Kabir, Gouraknath Baba ..

Wie ist dieses Energiefeld von Jabalpur? Wenn so viele erleuchtete Wesen dort meditiert haben;

kann es unser Bewusstsein dazu bringen, sich zu erheben..?

  Hariprasad Chaurasia live im Konzert + OSHO-Meditationen

+ Bootfahren bei Mondschein + Internationale Lehrer

+ Klangtherapie + Körperarbeit + Gesang + Filmvorführung  

Gespräche mit Oshos ersten und ältesten Sannyasins + Live-Konzerte mit legendären Künstlern + Transport innerhalb Indiens, Unterkunft und Verpflegung inklusive!

Anchor 2
Pandit-Hariprasad-Chaurasia-1170x650.jpg

Hariprasad Chaurasia

Ein meditatives Live-Konzert

 

"Die Flöte ist das Symbol des spirituellen Rufes, des Rufes

des Göttlichen“

Er ist ein sehr beliebter und hervorragender Künstler par excellence, der für seinen herausragenden Beitrag zur Popularisierung der indischen klassischen Musik auf der ganzen Welt bekannt ist.

Der Name spricht für sich. Er ist ein Ausnahmemusiker unserer Zeit und es ist ein großes Privileg, diese lebende Legende in einem meditativen Konzert live zu erleben.

„Du fragst mich: Was geschah, als du erleuchtet wurdest?
Ich habe gelacht, ein wirklich schallendes Lachen.. "

Osho

osho tree.jpg

"Wenn der Tänzer verschwindet und nur der Tanz bleibt, ist es Meditation. Wenn der Tänzer da ist, dann ist es nur Tanz, keine Meditation. Wenn der Sänger verschwindet und nur das Lied bleibt, ist es Meditation. Wenn der Musiker nicht gefunden wird und nur Musik bleibt, dann ist es Meditation.

Tatsächlich ist die größte Musik der Welt nichts anderes als ein Echo der inneren Musik.
 

Für den gewöhnlichen Musiker ist der Klang wichtig. Dem Meistermusiker ist die Stille wichtig: Er benutzt den Klang nur, um Stille zu erzeugen. Er hebt den Ton auf eine hohe Tonhöhe und senkt ihn dann so plötzlich, dass Sie in eine tiefe Stille fallen. Im Osten ist die klassische Musik absolut der Meditation gewidmet. Es hat seinen Ursprung nicht vergessen. Aber der Ursprung muss Tausende von Jahren zurückliegen. Es gibt keine schriftlichen Aufzeichnungen darüber, also entspricht alles, was ich sage, meiner inneren Erfahrung. Ich habe es gespürt, dass ich die Sprache auch auf die gleiche Weise benutze... Worte, um Momente der Wortlosigkeit zu schaffen."

OSHO

gwarighat 4.jpg

Heilige Flussmutter Narmada

Wir werden am Ufer des heiligen Flusses meditieren, singen und üben. Täglich kommen Tausende von Pilgern, um ihren Segen zu erbitten. Seit vielen Jahrhunderten versuchen Heilige wie Osho, Meher Baba, Maharishi Mahesh Yogi, Guru Nanak, Kabir und Gouraknath Baba, an ihren Ufern zu meditieren. Was löst im Aurafeld von Mutter Narmada einen Quantensprung in unserem spirituellen Wachstum aus?

Lass es uns in diesem Retreat erleben!

Etwa 60 % des menschlichen Körpers besteht aus Wasser

das Herz u Das Gehirn besteht zu 73 % aus Wasser und die Lunge zu etwa 83 % aus Wasser.

"Wenn wir das Element Wasser in unserem Körper ausgleichen, ist unser Leben glückselig."

Swami Shrila Prem Paras

+ Ein Besuch an der Universität, an der OSHO gelehrt hat

„Als ich Lehrerin an der Universität wurde, war das erste, was ich tat – denn als ich die Klasse betrat, sah ich die Mädchen in dieser Ecke sitzen, vier, fünf Reihen einfach leer vor mir, und die Jungen in der anderen Ecke sitzen – Ich sagte: „Wen werde ich unterrichten – diese Tische und Stühle? Und was ist das für ein Unsinn? Wer hat dir gesagt, dass du so sitzen sollst? Misch dich einfach durch und sei vor mir."
Sie zögerten. Sie hatten noch nie einen Lehrer gehört, der ihnen gesagt hatte, sie sollten sich mischen. Ich sagte: "Du mischst dich sofort ein, sonst melde ich dem Vizekanzler, dass etwas absolut Unnatürliches, Unpsychologisches passiert."

OSHO

root-chakra-1-2-e1559590723316.png
IMG_0407_edited_edited.jpg

Wie können wir unsere eigene Energie erwecken?

Gott hat uns nur eine Energie gegeben. Man kann es Lebensenergie oder Liebesenergie nennen.

Diese Energie ist in deiner Wurzel. Deine Mutter und dein Vater haben dich mit ihrer Lebensenergie erschaffen.

Wenn diese Energie im Herzen stecken bleibt, erzeugt sie Besitzgier, wenn sie im dritten Auge stecken bleibt, erzeugt sie Ego.

Alle kreativen Menschen ziehen ihre Energie aus ihrer Wurzel, um schöne Musik, schöne Kunst zu schaffen.

Wenn wir unsere Krone erreichen wollen, haben wir nur eine Energie, die uns dorthin bringt. Sag mir: Kann man mit dem Fahrrad oder mit dem Roller zum Mond gelangen? Wir brauchen eine immens starke Rakete, die uns dorthin bringt. Es bedeutet, dass wir unsere eigene Energie erwecken müssen, um von unserer Wurzel zum Überbewusstsein zu reisen.

Swami Shrila Prem Paras

Über Swami Shrila Prem Paras

Es ist dein  Geburtsrecht, sich selbst zu kennen. Wenn Sie sich einer erwachten Quelle nähern, erwacht Ihre Energie. Du kannst einen Vorgeschmack auf deine Seele bekommen. Sie können eine Vision davon bekommen, wie glückselig Ihr Leben sein könnte, und Sie können erkennen, was Ihr Lebenszweck ist. Alle Probleme sind im Grunde darauf zurückzuführen, dass wir uns selbst nicht kennen und unserer Energie nicht vertrauen. Eine Rose ist schön, eine Ringelblume ist schön, eine Tulpe ist schön – warum vergleichen wir uns und machen uns unglücklich?

In dem Moment, in dem du dich selbst akzeptierst, wirst du natürlich und dein Leben beginnt auf natürliche, friedliche und ekstatische Weise zu fließen. Es gibt kein falsch oder richtig; Wenn du in deiner Seele lebst, siehst du einfach, was für dich ist und was nicht zu dir passt.

Wer sich selbst kennt, kann anderen den Weg weisen. Dies ist keine Frage von Therapien oder Techniken, es ist eine einfache Präsenz von Wissen. Zum Beispiel: Nur jemand, der am Hauptbahnhof war, kann Sie dorthin führen.

 

Jeder hat seinen ganz individuellen Fingerabdruck und ebenso hat jeder individuelle Türen, durch die er hineingehen kann. In diesem Retreat erlebst du deine Türen, deine Wege, deine Seele..

Swami Shrila Prem Paras und lädt Sie auf diese aufregende Reise zu sich selbst ein.

Diese Veranstaltung wird Ihnen präsentiert von Ma Prem Rabiya von OSHO Param Meditation Schweiz.

vector-mandala-ornament-vintage-decorati
vector-mandala-ornament-vintage-decorati

FR 20.3.

Treffpunkt am Flughafen Neu-Delhi *

Transfer Neu-Delhi - Jabalpur

21.00 Abendessen zusammen mit der Retreat-Gruppe

22.00 Anrufung, Eröffnungssitzung

* Informieren Sie uns über die Ankunft Ihres Fluges. Dementsprechend wird Ihr Transfer nach Jabalpur durch uns organisiert

SA 21.3.

+ TAG DER ERLEUCHTUNG +

06.00 Stilles Sitzen bei OSHO  

          Erleuchtungsbaum & lass deine

          Lichtfliege mit einer Feuerlaterne hinein

          der offene Himmel

08.00  Live indische klassische Musik bei

           Der Erleuchtungsbaum von OSHO

10.00  Frühstück

12.00  OSHO Chakra-Atmung

11.15  OSHO Nadabrahma

12.30  Mittagessen

18.30  OSHO White Robe Meditation

           mit Live-Musik

20.30  Indische klassische Musik live

           Konzert mit Legenden *

22.00  Abendessen

* Künstler werden in Kürze bekannt gegeben

SO 22.3.

03.30  Schweigendes Sitzen

06.00  Shiv Yoga bei OSHO

           Baum der Aufklärung

09.00  Frühstück

11.00  OSHO-Mandala-Meditation

12.15  OSHO Chakra-Klänge

13.30  Mittagessen

18.30  OSHO White Robe Meditation

           mit Live-Musik

20.00  Filmvorführung: Tausend

          Schattierungen von Ozean: a

          Dokumentarfilm . In der Gegenwart

           des Regisseurs Lakshen

          Sucameli & Drehbuchautor

           Kamlesh Pandey

22.00  Teilen & Feiern

MO 23.3.

03.30  Schweigendes Sitzen

06.00  Shiv-Yoga

09.00  Frühstück

11.00  Meditation an der OSHO-Universität

13.30  Mittagessen

18.30  OSHO White Robe Meditation

           mit Live-Musik

20.00  Hariprasad Chaurasia - ein

          meditatives Konzert   

          Erfahrung

22.30  Abendessen

Programm

Di 24.3.

03.30  Schweigendes Sitzen  

06.00  Shiv Yoga bei Chousath Yogini

09.00  Frühstück

11.00  OSHO Lachende Trommeln

12.15  OSHO Nataraj-Meditation

13.30  Mittagessen

18.30  OSHO White Robe Meditation

           mit Live-Musik

20.30  Abendessen

22.30  Satsang & Teilen

Mi 25.3.

03.30  Schweigendes Sitzen

06.00  Shiv Yoga an den Ufern von Ma

           Narmada

09.00  Frühstück

11.00  Erwecke deine innere Musik:

           Musikworkshops mit verschiedenen

           Künstler: Öffne deine Stimme /

           Werde eins mit dir

           Instrument / Malen Sie Ihren Regenbogen

13.30  Mittagessen

18.30  OSHO White Robe Meditation

           mit Live-Musik

20.30  Abendessen

22.00  Om Chanting - Lassen Sie den Klang tragen

           dich zum schweigen

Do 26.3.

03.30 Schweigendes Sitzen

06.00 Pranayama & Gesang

08.00  Frühstück

10.00  Kirtan

13.00  Mittagessen

29.00  Mondlichtmeditation auf dem

           Boot auf dem heiligen Fluss Narmada

22.30  Abendessen

Fr 27.3.

03.30  Stilles Sitzen

06.00  Gesang und Körperarbeit bei

           Dhuadhar-Wasserfälle

09.00  Frühstück

10.30  Kreis teilen & umarmen

           Meditation

13.00  Mittagessen

Nachmittag: Transfer Jabalpur - Neu Delhi *

​​

*  Ihr Transfer nach Jabalpur wird von uns organisiert. Bitte buchen Sie Ihren Retreat-Platz so schnell wie möglich. Frühbucher erhalten einen Transfer, der am 27.3.2020 zwischen 19.00 und 22.15 Uhr in Neu-Delhi ankommt.

Chousath Yogini-Tempel

In diesem Tempel gibt es 64 Göttinnen, die sich kreisförmig um das Herz des Tempels befinden. Der Heilige Gouraknath Baba meditiert hier seit 1200 Jahren und hat die 112 Meditationstechniken des Vigyan Bhairav Tantra übernommen. Spirituelle Meister wie Meher Baba und Maharishi Mahesh Yogi haben diesen Ort zur Meditation besucht.

Man sagt, man könne sein Herz fragen und in diesem Tempel die Göttin finden, die für einen bestimmt ist, die einen beschützt und segnet.

Welche ist deine Göttin?

Anchor Program
Anchor Register

Preisgestaltung

Rückzugsraum :  

722 USD / 700 CHF  /  654 Euro

Der Retreat-Preis beinhaltet

- Retreat- und Festivalgebühren

- Transfer Neu-Delhi - Jabalpur am 20. März

   und Jabalpur - Neu-Delhi am 27. März

- Unterkunft mit vegetarischer Vollpension

 

10000 Shades of Ocean  flyer.jpg
Osho and Lakshen Sucameli - Pune 1978.jp

Lakshen empfängt Sannyas von OSHO

Filmvorführung am 23

ZEHN TAUSEND SCHATTEN DES OZEANS

in Anwesenheit des Regisseurs Lakshen Sucameli

& der Geschichtenschreiber Kamlesh Pandey

Dieser Dokumentarfilm behandelt Oshos Leben von seiner Geburt bis zum Tod seines Großvaters; Studienjahre, seine Reisen durch Indien, um Vorträge vor einem großen Publikum zu halten; die Initiierung seiner ersten orangefarbenen Sannyasins, die Entstehung seiner dynamischen Meditation, seine Zeit in Mumbai, der Umzug nach Pune 1974 – der Zustrom westlicher Suchender, die Einführung der Therapie als Schritt zur Meditation, der Messerangriff, die Energie-Darshans, – und Oshos plötzliche Abreise in die USA.

Lakshen reiste durch Europa und Indien, um „Schlüssel“-Persönlichkeiten zu interviewen und ihnen Fragen über ihr Leben mit Osho zu stellen.

Er hat das Unmögliche möglich gemacht; das Leben eines Mannes jenseits von Worten in Bilder zu fassen.

kamlesh.jpg

Drehbuchautor Kamlesh Pandey

Besondere

Gäste

„Wenn du klassische indische Musik genießen willst, musst du lernen. Du kannst nicht einfach hingehen und sie genießen, sie braucht eine gewisse Vorbereitung in dir, sie braucht eine gewisse Empfänglichkeit in dir. Sie ist nicht vulgär Sie ... ein tiefes Verständnis von Klängen und Stille - denn Musik besteht aus Klang und Stille. Sie ist nicht nur Klang, sie enthält Stille."

OSHO

Legendäre Künstler werden hier bald bekannt gegeben!

legendär

Künstler

Legenden der indischen klassischen Musik

+ Bootsfahrt bei Mondschein auf dem heiligen Fluss mit Live-Musik +

Höhepunkte

Die Schönheit der Marmorfelsen am Fluss Narmada im Mondschein ist traumhaft. Diese Meditation über die Wellen des heiligen Flusses Narmada kann uns in verschiedene Seinsstufen führen.

Anchor Students register
bottom of page